Neue Trainerin

Nachdem sich die Wege der Atzmann Tornados und Uwe Ortseifen nach der Kampagne 2017/2018 getrennt haben, hat sich noch am Abend der Dickschieder Fassenacht eine neue Trainerin gefunden.
Julia Keil, 21 Jahre jung, wird die Atzmann Tornados in Zukunft trainieren. Julia tanzt selbst seit vielen Jahren auf höchstem Niveau (u.a. 1. Bundesliga). Sie ist Mitglied der erfolgreichen Showtanzformation „Besmenia“ aus Bad Schwalbach und zeigte auch schon im Duo ihre tänzerischen Fähigkeiten. Neben den Atzmann Tornados ist Julia auch im Trainerteam von Besmenia aktiv.
Julia bringt ein neues, frisches Konzept mit und konnte 22 junge Männer für Ihre Sache gewinnen. 
Wir begrüßen Julia im Team und freuen uns auf einen mitreißenden Showtanz und viele tolle Auftritte mit ihr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.